ASICS

ASICS - Anima Sana In Corpore Sano

Das 1949 von Kihachiro Onitsuka in Kobe gegründete japanische Unternehmen ASICS steht mit den Initialien für die Philosophie „Anima Sana In Corpore Sano“, ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Onitsuka wollte in der Gründungszeit des Unternehmens ins Besondere Kindern und Jugendlichen im Japan der Nachkriegszeit durch Sport und Bewegung eine neue positive Perspektive im Leben aufzeigen. Seine Mission war es, dafür Produkte zu entwickeln und herzustellen, die Menschen zu einem sportlichen Lebensstil motivieren und bestmöglich darin unterstützen.

ASICS ist mittlerweile zu einem der führenden Sport-und Lifestyleunternehmen weltweit gewachsen und seiner gelebten Philosophie treu geblieben. In der aktuellen bislang größten globalen Markenkampagne I MOVE ME findet „Anima Sana In Corpore Sano“ seine moderne Interpretation: Sport und Bewegung kann für jeden Menschen – egal mit welcher Motivation – der Weg zu einem glücklicheren und erfüllten Leben sein. 

ASICS Ziel ist es, entsprechend dem Titel der aktuellen globalen Kampagne I MOVE ME immer mehr Menschen in Bewegung zu versetzen und für einen aktiven Lebensstil zu begeistern. Die Veranstaltung, die hier in Wien mit viel Herzblut über Jahre aufgebaut wurde, passt hervorragend zum ASICS Leitmotiv, weil dieses attraktive Format sowohl ambitionierte Läuferinnen anspricht, als auch solche, die für dieses phantastische Erlebnis unter Anleitung von erfahrenen Trainern ihre ersten Laufschritte wagen", äußert sich Matthias Kohls, Senior Manager Sportsmarketing bei ASICS, zur Partnerschaft.

 

„Wir freuen uns sehr, ASICS als internationalen, sportlichen Partner gewonnen zu haben, der ab jetzt die Frauenlauf-Idee mit uns trägt,“ so Ilse Dippmann, Initiatorin und Organisatorin des Österreichischen Frauenlaufs®.

Verbunden durch dieselben Grundwerte und die Überzeugung, dass regelmäßige Bewegung & Laufen wichtige Bestandteile des Lebens sein sollten, werden wir ab jetzt gemeinsam Frauen und Mädchen für den Laufsport begeistern.

Sponsorenhighlights 2018

Unsere langjährigen Sponsoren & Partner, dank derer sich der Österreichische Frauenlauf® zum Nummer 1 Frauenlauf Europas entwickelt konnte, sind natürlich weiterhin dabei uns sorgen erneut für besondere Highlights am 26./27. Mai 2018! Herzlichen Dank dafür bereits an dieser Stelle!

dm drogerie markt

Seit 21 Jahren ist dm drogerie markt starker Partner und hat bereits in frühen Jahren an die Frauenlauf-Idee geglaubt. Auf alle Teilnehmerinnen wartet heuer u.a. natürlich wieder das dm Stoffsackerl / Startsackerl – gefüllt mit vielen Goodies von unseren Sponsoren & Partnern.

Kellogg’s

Auch heuer ist Kellogg’s als beständiger Partner mit an Bord und engagiert sich nun bereits zum 13. Mal. Am 27. Mai 2018 begeistert Kellogg’s die Teilnehmerinnen sowie alle Besucherinnen und Besucher mit verschiedenen Erlebnisstationen direkt vor Ort und sorgt für Genuss und Spaß im Zielbereich.

Vöslauer

Vöslauer, Österreichs beliebtestes Mineralwasser, ist auch 2018 Partner. Mit Vöslauer ist Frau fit für die Vorbereitungen und den Run im Wiener Prater. Vöslauer wird wieder für Erfrischung an der Strecke und natürlich im Ziel sorgen.

Gatorade

Den isotonischen Energie-Kick an der 10km-Strecke gibt es wieder von Gatorade, die weltweite Nr. 1 im Bereich Sportgetränke! Und natürlich eine Flasche für alle Teilnehmerinnen im Startsackerl.

nöm Bleib frisch.

Das nöm Bleib frisch. Stretching zählt mittlerweile zum jährlichen Fixpunkt beim Österreichischen Frauenlauf®. Zudem versorgt der nöm Bleib frisch. Stand am 26./27. Mai die Sportlerinnen den ganzen Tag über mit den beliebten Milchprodukten der Marke. Darunter auch der nöm fasten Protein Drink, der mit 25g Protein bereits die Hälfte des nötigen Tagesbedarfs deckt und aus diesem Grund auch schon im Startsackerl zu finden sein wird.

Ströck

Das Familienunternehmen Ströck hat eine lange Tradition im Sportsponsoring und wird wieder für das leibliche Wohl sorgen. Am 26. / 27. Mai wird Ströck mit einem eigenen Stand vertreten sein und Läuferinnen und BesucherInnen mit gesunden Köstlichkeiten und Gebäck fürs Wochenende versorgen.

Bauerfeind

Seit 2008 gehört Bauerfeind-Österreich zu den Partnern des Österreichischen Frauenlaufs. Der Spezialist für Bandagen und Kompressionsstrümpfe wird in diesem Jahr natürlich wieder eigens Sport Compression Socks in der Farbe des Frauenlauf-Shirts 2018 anfertigen! Aber Pst – die Farbe wird erst Ende April bekannt gegeben.

wmns running store

Der erste women’s only running store bringt Style in jedes Läuferinnen-Leben. Im einem eigenen 160qm großen store auf der Frauenlauf-Festwiese am 26./27. Mai ist wieder exklusiv die Frauenlauf-Kollektion 2018 erhältlich!

Ottakringer

Ottakringer ist mit ‚Null Komma Josef Zitrone-Minze’ auch 2018 mit am Start! Jede Teilnehmerin kann sich u.a. auf die alkoholfreie Erfrischung im Startsackerl freuen.

Woman

Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle-Magazin ist das 12. Jahr als Medienpartner mit dabei! Und WOMAN-Leserinnen werden wieder wöchentlich gemeinsam für ihren Start am 27. Mai trainieren.

Radio Wien

KURIER



< Zurück