Direkt zum Inhalt

Facts zum Event 2023

Hier findest du alle Informationen zum 35. ASICS Österreichischen Frauenlauf am 4. Juni 2023.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Frauenlaufwochenende

3. & 4. Juni 2023

Wo

im grünen Wiener Prater (Hauptallee)
oder virtuell

Distanz

5 Kilometer (Start: 09.00 Uhr)
10 Kilometer (Start: 10.25 Uhr)
5 Kilometer Nordic Walking (Start: 11.05 Uhr)

*Änderungen vorbehalten (Stand: Februar 2023)

Anmeldung

startet am 4. März 2023

Jetzt anmelden

Kosten bzw.
Nenngeld

Zweite Anmeldephase bis 16. April 2023:
53,- Euro (2005 und älter)
38,- Euro (2006 und jünger)

Übersicht Nenngeld-Tarife

Im Nenngeld inbegriffen: 

  • ASICS Frauenlauf-Shirt
  • Startsackerl mit vielen Goodies
  • Warm Up
  • Getränke entlang der Strecke und im Ziel
  • zweitägiges Rahmenprogamm
  • MedailleFairtrade-Rose, Urkunde
  • u.v.m.

Distanzen & Strecken im Überblick

Flach, schnell und stimmungsvoll – das sind die Strecken beim ASICS Österreichischen Frauenlauf®. Beide Laufstrecken (5 km & 10 km) sind eben und in Form von Rundkursen geführt. Also bestens geeignet sowohl für Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene.

Lauf so schnell wie du willst! Es darf zwischendurch auch gegangen werden. Bei uns gibt es kein Zeitlimit!
 

5 KM – DER KLASSIKER UND INTERNATIONALE FRAUENLAUFSTRECKE

  • Start um 09.00 Uhr
  • Warm Up auf der Festwiese
  • eine Verpflegungsstelle an der Strecke
  • Bands bzw. Trommlergruppen garantieren grandiose Stimmung
  • ideal auch für Anfängerinnen

10 KM – DAS DOPPELTE VERGNÜGEN

  • Start um 10.25 Uhr
  • eigenes Warm Up am Start
  • 3 Verpflegungsstellen an der Strecke
  • zusätzliche Bands sorgen für den besonderen Motivationskick
  • Pacemakerinnen für jeden Startblock
     

5 KM – NORDIC WALKING

  • Start um 11.05 Uhr
  • eine Verpflegungsstelle an der Strecke
  • ideal für alle, die Walken bevorzugen

Geländeplan

Am 3. & 4. Juni 2023 wird sich hier allerhand abspielen, der Pierre de Coubertin Platz und der Olympiaplatz rund um das Ernst Happel Stadion werden mit Festwiese, Startnummernausgabe, VIP-Bereich und Co. der Mittelpunkt des ASICS Österreichischen Frauenlaufs sein. Wir verschaffen dir einen Überblick über das Veranstaltungsgelände.

Du kannst den Streckenplan bereits herunterladen und ausdrucken. Der Geländeplan folgt im Mai.
Änderungen vorbehalten.

Altersklassen

Altersklasse

Jahrgang

 

Altersklasse

Jahrgang

W 9

2014 und jünger

 

W 40

1979 - 1983

W 11

2012 - 2013

 

W 45

1974 - 1978

W 13

2010 - 2011

 

W 50

1969 - 1973

W 15

2008 - 2009

 

W 55

1964 - 1968

W 17

2006 - 2007

 

W 60

1959 - 1963

W 19

2004 - 2005

 

W 65

1954 - 1958

W 20

1999 - 2003

 

W 70

1949 - 1953

W 25

1994 - 1998

 

W 75

1944 - 1948

W 30

1989 - 1993

 

W 80

1939 - 1943

W 35

1984 - 1988

 

W 85

1938 und älter

Alle Teilnehmerinnen werden einzeln gewertet! Für die ersten drei jeder Altersklasse werden bei der größten Siegerinnenehrung Österreichs Preise vergeben. Beim Nordic Walking-Bewerb gibt es keine Altersklassen, die Finisherinnen werden mit Name und Zeit alphabetisch aufgelistet.

Wertung

  • Einzelwertung je Altersklasse 5 km (inkl. NW) u. 10 km
  • Freundinnen 5 km (inkl. NW) u. 10 km
  • Familien 5 km (inkl. NW) u. 10 km
  • Firmen 5 km (inkl. NW) u. 10 km
  • Lehrerinnen 5 km u. 10 km
  • Schülerinnen 5 km
  • Elitebewerb 5 km
  • Wertung für Sehbehinderte und Gehörlose
     

WERTUNGEN FÜR SEHBEHINDERTE UND GEHÖRLOSE

Bereits seit Jahren wird eine eigene Wertung angeboten. Denn gemeinsam mit der Stadt Wien möchten wir auch weiterhin unter dem Motto „Wien - Bewegung findet Stadt“ Menschen mit Behinderung die Teilnahme am ASICS Österreichischen Frauenlauf® ermöglichen und erleichtern. Schreib an office@oesterreichischer-frauenlauf.at für nähere Infos.

SO WIRD AUS EUCH EIN TEAM

Ein Team besteht aus mindestens 5, bei Familienteams aus mindestens 3 Läuferinnen. Um als Team gewertet zu werden, müssen alle Läuferinnen für den gleichen Bewerb angemeldet sein. Bei der Anmeldung muss bei jeder einzelnen Läuferin des Teams der gleiche Teamname angegeben werden.

Bitte achte auf die exakt gleiche Schreibweise des Teamnamens!
 

SO ERFOLGT DIE WERTUNG

Alle Läuferinnen – auch Team-Läuferinnen – werden einzeln gewertet und scheinen so im Ergebnis auf. Für die Teamwertung werden die 5 bzw. 3 Einzellaufzeiten addiert und ergeben so die Gesamtzeit des Teams.

Beispiel: Hat ein Team insgesamt 11 Teilnehmerinnen gemeldet, ergibt das zwei Teams für die Wertung. Die schnellsten 5 Läuferinnen werden zur Wertung des ersten Teams gezählt, die nächsten 5 werden dem zweiten Team zugeordnet. Die Elft-Platzierte wird nur einzeln gewertet.

Anmeldung

Onlineanmeldung

offizieller Anmeldestart: 4. März 2023 

Sichere dir jetzt deinen Startplatz für den 35. ASICS Österreichischen Frauenlauf!
Jetzt anmelden 
 

Oder möchtest du lieber deiner Freundin, Mutter oder Schwester eine Freude bereiten und ihr einen Startplatz schenken?
Gutschein kaufen 

Schulanmeldung

Motivierte Schülerinnen und Lehrerinnen haben die Möglichkeit, gemeinsam als Schule beim ASICS Österreichischen Frauenlauf teilzunehmen.

Meldet euch bezüglich einer Schulanmeldung bitte per Mail unter schulen@oesterreichischer-frauenlauf.at.

Anmeldeformulare für die Schülerinnen- & Lehrerinnenwertung können ausschließlich von Schulen angefordert werden.

Gruppen-/Firmenanmeldung

Ihr wollt gemeinsam als Firma oder Gruppe beim ASICS Österreichischen Frauenlauf starten? Wir bieten die Möglichkeit einer Gruppenanmeldung sowie weitere Specials am Tag des Laufs, wie beispielsweise eine coole Team-Lounge. Eine Gruppen-/Firmenanmeldung vereinfacht euch den Anmelde- und Zahlungsprozess.

Für nähere Infos schreibe bitte an gruppen@oesterreichischer-frauenlauf.at.

Nenngeld-Tarife

Alle Nenngeldtarife gelten für das Event im Prater, sowie auch für den virtuellen Lauf. 
 

 

Jahrgang 2005 u. älter

Jahrgang 2006 u. jünger

bis 26. März 2023

€ 49,-

€ 35,-

bis 16. April 2023

€ 53,-

€ 38,-

bis 26. April 2023

€ 57,-

€ 41,-

IM NENNGELD ENTHALTEN*

  • original ASICS Frauenlauf-Shirt im einzigartigen Design (funktionelles ASICS Frauenlauf-Shirt im taillierten Damenschnitt aus recyceltem Polyester)
  • Startnummer
  • Frauenlauf-Startsackerl mit vielen Goodies unserer Sponsoren und Partner
  • Frauenlaufmedaille
  • Getränke entlang der Strecke und im Ziel
  • eine Fairtrade-Rose im Ziel
  • zweitägiges Rahmenprogramm auf der Frauenlauf-Wiese
  • Möglichkeit der Kleiderabgabe
  • Urkunde zum Ausdrucken
  • Ganzjährige Teilnahme an den Frauenlauftrainings

* nur beim Event im Prater oder bei Abholung der Startunterlagen. Hier findest du das Nenngeld-Package für den virtuellen Lauf bei Angabe des Postversands.

virtueller Lauf

Du kannst beim 35. ASICS Österreichischen Frauenlauf im Prater nicht dabei sein? Keine Sorge! 

Auch heuer gibt es parallel zum Event vor Ort die Möglichkeit, virtuell teilzunehmen

So bist du virtuell dabei:

  1. Bei der Anmeldung wählst du die virtuelle Edition aus.
  2. Alle Informationen zum genauen Ablauf vom virtuellen Lauf bekommst du zeitnah per E-Mail zugesandt.
  3. Im Zuge der Anmeldung kann man den Postversand* für die Startunterlagen auswählen. Diese kann man sich aber auch im Rahmen der Startnummernausgabe am Samstag, 3. Juni 2023, selbstständig abholen oder mittels Vollmacht von jemanden abholen lassen.
  4. Am 4. Juni 2023 legst du die 5 km oder 10 km am Ort deiner Wahl zurück und zeichnest die zurückgelegte Strecke mit unserer Frauenlauf-App oder einem eigenen GPS Tracker auf. Nach deinem Lauf lädt die Frauenlauf-App dein Ergebnis automatisch hoch. Du kannst deine Zielzeit auch manuell in der Ergebnisliste eintragen. Den Upload Link senden wir dir vorab zu.
  5. Deine digitale Urkunde steht für dich zum Download bereit und deine Erinnerungsmedaille hältst du bereits in den Händen – denn jede Teilnehmerin ist eine Siegerin!

Änderungen vorbehalten

*im Nenngeld beim Postversand enthalten

  • original ASICS Frauenlauf-Shirt im einzigartigen Design (funktionelles ASICS Frauenlauf-Shirt im taillierten Damenschnitt aus recyceltem Polyester)
  • original Startnummer
  • Partner-Booklet mit Gutscheinen unserer Sponsoren und Partner
  • Frauenlaufmedaille
  • Frauenlauf-App
  • Urkunde zum Ausdrucken
  • Ganzjährige Teilnahme an den Frauenlauftrainings

DEIN CHIP FÜR DEINE ZEITNEHMUNG

Schuh mit Chip

Für die Zeitnehmung beim ASICS Österreichischen Frauenlauf® 2023 ist ein Chip erforderlich.
 

EIGENER CHAMPIONCHIP/PENTEK CHIP

Im Zuge der Online-Anmeldung kannst du die Nummer deines Champion- oder Pentek Chips angeben.

KEIN EIGENER CHIP

Im Zuge der Online-Anmeldung wird automatisch ein Leihchip registriert. Die Leihgebühr beträgt EUR 4,90 und wird bei der Anmeldung mit dem Nenngeld abgebucht.

  • Der Leihchip liegt den Startunterlagen bei.
  • Die Rückgabe erfolgt im Zielbereich, wo der Leihchip einfach in Rückgabeboxen eingeworfen wird.
     

ACHTUNG: Ohne Chip gibt es keine Zeitnehmung! Ohne Zeitnehmung ist keine Einzel- und Teamwertung möglich! Zeitnehmer: PENTEK timing GmbH

Kleiderabgabe

Die Kleiderabgabe ist aus Sicherheitsgründen ausschließlich im offiziellen, transparenten Kleiderabgabesack (Abmessungen 45 x 50 cm) möglich. Du kannst diesen bei der Anmeldung mitbestellten und erhältst den Kleiderabgabesack dann im Rahmen der Startnummernausgabe. Solltest du einen Kleiderabgabesack benötigen, hast aber keinen mitbestellt, kannst du diesen auf der Festwiese um EUR 2,- erwerben.

Gut zu wissen: Der Kleiderabgabesack ist auch in den kommenden Jahren wiederverwendbar!

Die Kleiderabgabe ist am Sonntag, den 4. Juni 2023, im Ernst Happel Stadion Sektor F ist von 7.30 - 13.00 Uhr geöffnet.

Anreise & Hoteltipps

ANREISE MIT ...

... U-Bahn

Fahre mit der U-Bahn-Linie U2 bis zur Station STADION. Von dort aus sind es nur mehr ca. 200 m zu Fuß über den Olympiaplatz direkt zum Veranstaltungsgelände.*

... Straßenbahn

Mit der Straßenbahnlinie 1 bis zur Endstelle „Prater Hauptallee“, von dort sind es ca. 1 km zu Fuß zum Festgelände.**

... Bus

Am Samstag, 3. Juni 2023 mit den Bussen der Linie 77A bis zur Station Pierre-de-Coubertin-Platz.***

... Auto Parke in der Nähe einer U-Bahnstation und nutze für das letzte Stück die öffentlichen Verkehrsmittel.****

Bitte nutze bei der An- und Abreise in der U-Bahn-Station Stadion nur die vorhandenen Eventaus- bzw. -eingänge. Damit alles rasch und reibungslos abläuft, bitten wir dich, den Stationsbereich nicht als Treffpunkt zu nutzen.

** Die Linie 1 wird am 4. Juni 2023 in der Zeit von 8.40 bis 12.30 Uhr kurz geführt und endet bei der Station Hintere Zollamtstraße.

HOTEL-TIPPS

Damit du fit und ausgeruht zum ASICS Österreichischen Frauenlauf® kommst, empfehlen wir dir Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes bzw. an optimalen Verkehrsanbindungen zu suchen.

Veranstaltungsort: Pierre-de-Coubertin-Platz, 1020 Wien (direkt neben dem Ernst-Happel-Stadion)

  • Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe (unter diesem Link kannst du ein Zimmer zum Sonderpreis von € 140.00 / Nacht buchen. Das Angebot ist solange gültig, bis alle Zimmer aus dem Kontingent aufgebraucht sind und endet spätestens mit 2. Mai 2023)
  • Motel One, Prater
  • BASSENA Wien Messe Prater
  • Superbude Hotel & Hostel Wien Prater

Nähere Hotel-Informationen findest du unter www.wien.info

 


*** Die Buslinie 77A wird am 4. Juni 2023 in beiden Fahrtrichtungen bis 13.30 Uhr über die A23 geführt und hält nicht im Prater!

**** Aus organisatorischen Gründen sind am 3. & 4. Juni 2023 die Meiereistraße & Stadionallee zwischen Vorgartenstraße & Lusthausstraße gesperrt! Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt! Parkverbot 4. Juni 2023: Lusthausstraße, Rustenschacherallee, Rotundenallee, Teile der Stadionallee und rund ums Lusthaus.

Frauenlauf-Wochenende

warm up

Tauche ein in ein magisches Wochenende voller Power, Inspiration, Freude und Zusammenhalt. Du kannst dich zudem am 3. & 4. Juni 2023 bei unseren unterschiedlichen AusstellerInnen über deinen Körper, dein Fitnesslevel und verschiedene Ernährungstipps informieren.

Adrenalin, Spaß und leckeres Essen stehen am Programm. Was dich, deine FreudInnen und deine Familie zusätzlich alles erwartet und was ihr erleben sowie selbst ausprobieren könnt, entdeckst du hier.

Hier klicken & entdecken!

PS: Vielleicht wird es auch das ein oder andere Glücksrad vor Ort geben.

Zusatzinformationen

start220522
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
  • Die Startnummer ist deutlich sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden.
  • Die Laufstrecke ist deutlich gekennzeichnet und mit Streckenposten besetzt.
  • Sanitätsdienst: Arbeiter Samariter Bund
  • Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden an Personen (insbesondere für Verletzungen) und Eigentum.
  • Der Lauf ist beim Österreichischen Leichtathletik Verband gemeldet.

    Änderungen vorbehalten