Kleiderabgabe

Möchtest du die Kleiderabgabe am Sonntag, 21. Mai 2017 in Anspruch nehmen? Hier findest du die wichtigsten Informationen zu der Kleiderabgabe am Sonntag.

Kleiderabgabe & deine Startnummer

Am oberen Teil deiner Startnummer ist dein KleiderABGABEstreifen befestigt. Bitte vorsichtig abtrennen und mit deiner Tasche abgeben.Zur Abholung deiner Sachen bitte den unteren Teil deiner Startnummer – den KleiderABHOLUNGsstreifen – vorsichtig abtrennen und bei der Ausgabestelle vorweisen. Wenn du keine Kleiderabgabe benötigst, trenne einfach beide Streifen ab und wirf sie weg.

Bitte beachte

Die Kleiderabgabestellen sind nach Startnummern sortiert. Bitte gib deine Sachen bei jener Stelle ab, die deiner Startnummer entspricht. Bitte denk daran, alle für den Lauf nötigen Utensilien bereit zu halten. Nach der Abgabe ist es aus organisatorischen Gründen erst wieder nach dem Lauf möglich, deine Sachen zu bekommen. Bei der Kleiderabgabe werden ausschließlich „kleine” Gepäckstücke (bis max. 5 kg) sowie nur 1 Gepäckstück pro Person entgegen genommen. ZUSÄTZLICHE BZW. SCHWERERE/GRÖSSERE GEPÄCKSTÜCKE KÖNNEN NICHT ANGENOMMEN WERDEN. Bitte vielmals um dein Verständnis!

Bitte deponiere etwaiges Reisegepäck, Koffer, Tramperrucksäcke etc. in deinem Hotel, falls du von auswärts angereist bist.

Achtung! Die Kleiderabgabe schließt um 13.00 Uhr!



< Zurück