Ingeborg

Ich heiße Ingeborg und wurde 1959 geboren. Ich laufe seit vielen Jahren. Seit 2013 trainiere ich regelmäßig. Laufen bedeutet für mich, Freude an der Bewegung zu spüren, meine Grenzen zu erweitern, mal allein und auch in der Gruppe in der Natur unterwegs zu sein. Dieses Jahr werde ich das erste Mal als Trainerin die Anfängerinnen begleiten. Auf dies Aufgabe freue ich mich sehr. Mein Motto: Es ist nie zu spät, mit dem Laufen zu beginnen. Ich träume davon, 2018 meinen erste Marathon zu laufen. Meine größten Erfolge: Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen und die Erfahrung, da geht noch was.



< Zurück