Leistungsdiagnostik

Genau so wichtig wie die eigene Zielsetzung ist die Feststellung des eigenen aktuellen Leistungsniveaus! Denn nur so kannst du den Weg zum Ziel, also dein Lauftraining, erfolgreich und nachhaltig gestalten.

Wann hast du zuletzt dein Herz unter Belastung untersuchen lassen? Wann war dein letzter Blutcheck? Genau diese Fragen beantwortet dir eine sportmedizinische Leistungsdiagnostik! Wir wollen keine Bestzeit auf Kosten deiner Gesundheit!

Im Rahmen der sportmedizinischen Untersuchung wird ein Laufband-Stufentest unter Herzfrequenz-, EKG- und Laktatkontrolle durchgeführt.

Es wird sowohl deine Gesundheit als auch dein Leistungsvermögen überprüft.

Im Anschluss erhälst du:

  • deine individuellen Ergebnisse
  • Schriftliche Empfehlungen betreffend deiner individuellen Herzfrequenzbereiche für das Lauftraining
  • Geschwindigkeitsbereiche für die wettkampforientierten/schnellen Trainingseinheiten
  • Die medizinischen Befunde werden in der Ordination mit Dr. Fritz besprochen.

Die Ergebnisse der Leistungsdiagnostik werden in Kleingruppen im Rahmen des Wochenendseminars in Pöllau besprochen.

Eine sportmedizinische Leistungsdiagnostik empfiehlt sich besonders für (Wieder-) Einsteigerinnen und motivierte Fortgeschrittene.

Kosten (Angebot nur im Zusammenhang mit der Seminaranmeldung möglich!):

Erstdiagnostik: EUR 130,– (Normalpreis EUR 260,-)

Folgediagnostik: EUR 110,– (Normalpreis EUR 210,-)

Termine

Termine sind in der Woche vor dem Seminarwochenende möglich:

  • Montag, 13. November 2017- Termine zwischen 08.00 und 18.00 Uhr
  • Dienstag, 14. November 2017 - Termine zwischen 08.00 und 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 15. November 2017- Termine zwischen 11.00 und 18.00 Uhr
  • Donnerstag, 16. November 2017- Termine zwischen 08.00 und 18.00 Uhr

    • Dauer ca. 1 Stunde in der SPORTordination in Wien - Alserstraße 27/1/6, 1080 Wien - bei Dr. med. univ. Robert Fritz und Mag. Michael Koller, MPH

Terminvereinbarungen im Frauenlaufbüro telefonisch unter 01/713 87 86-14



< Zurück