Rosemarie

Ich heiße Rosemarie und wurde 1969 geboren. Ich laufe seit 1989 mit einer längeren Unterbrechung dazwischen und wieder regelmäßig seit Anfang 2006. Laufen ist für mich Ausgleich, Entspannung und die Natur genießen. Ich bin seit 2014  Trainerin. Im Zuge des Frauenlauftrainings war noch eine zusätzliche Trainingsgruppe gefragt, die ich spontan übernommen habe. Ich trainiere gerne in einer Gruppe und freue mich, wenn ich am Ende des Trainings strahlende Gesichter sehe und alle mit dem Training zufrieden sind. Ich träume davon einmal ohne Zeitdruck mit meinem Mann um die Welt zu reisen. Mein größter Erfolg ist, nach meinem Skiunfall mit anschließender 2-jähriger Laufpause wieder schmerzfrei und ohne Probleme laufen zu können.



< Zurück